• Jetzt bestellt, verschickt*
  • Versandkostenfrei ab 50 Euro 
  • 30 Tage Rückgaberecht 

Mason Jars

Mehr lesen Weniger anzeigen

Masjon-Gläser sind coole Weck-Gläser, die es seit 1858 gibt und die die ersten Gläser waren, die einen Schraubdeckel hatten. Heutzutage werden die alten Mason Jars wirklich für alles verwendet und es sind viele lustige Variationen des Originalgefäßes entstanden. Von Bechern über Getränkespender bis hin zu Hängelampen. Die Mason Jars sind super hip und ein Hit auf jeder Party. Wenn du bei einer Gartenparty oder einer Hochzeit einen großen Spender mit Limonade oder einem leckeren Cocktail auf den Tisch stellst, wird das garantiert ein Hit. Suchst du nach mehr Mason Jar Inspiration? Dann schau dir unser spezielles Pinterest-Board an!

pro Seite
6 Artikel
Mehr lesen Weniger anzeigen

Mason jar Modelle

Die bekannten Mason-Gläser gibt es in verschiedenen Größen und Designs von verschiedenen Herstellern. In unserem Sortiment findest du die folgenden Einmachgläser:

Kugel Mason Jars

Der Einzige! Ball war einer der ersten amerikanischen Hersteller von Mason-Gläsern und ist auch heute noch der bekannteste. Die Ball Einmachgläser sind mit dem schönen charakteristischen Ball-Logo versehen, das im Glas verarbeitet ist. Ball hat die größte Sammlung von Gläsern und Bechern. Jetzt auch in schönen farbigen, limitierten Auflagen erhältlich.

Breiter Mund vs. normaler Mund

Die Weithalsgläser haben eine Öffnung von 7,5 cm im Durchmesser. Die Gläser mit normaler Öffnung haben einen Durchmesser von 6 cm. Die Gläser mit normalem Mund sind daher am beliebtesten als Trinkbecher, während die Gläser mit weitem Mund eher zum Servieren der leckersten Smoothies und Desserts geeignet sind. Achte bei der Wahl des Deckels auf die Art des Mundes, um sicherzustellen, dass er passt.

Der Inhalt der Gläser ist in OZ (Unzen zu Millilitern) angegeben. 1 OZ sind 29,57 ml. Die 16 OZ-Version hat also ein Fassungsvermögen von etwa 475 ml.